La „Dolce Vita“ am Gardasee

Carola Krug
am 20.01.2022

17.10.2021 – 27.10.2022

Italien

9 Personen

Länder erleben
Zeit mit der Familie
Reisen mit dem Auto
Urlaub im Ferienhaus
Aktiv im Urlaub
Zeit für Erholung
Städte erleben

Mein Reiseerlebnis

"La Dolce Vita"...das süße Leben.

Besser kann man Ferien in Italien nicht beschreiben. Meine Familie, meine besten Freunde und ich reisen alljährlich zu neunt gemeinsam an den Lago di Garda und genießen das süße Leben.

Ein Traumziel für jeden zwischen 0-99 Jahren.

Wir genießen den wunderschönen See in einem der niedlichen Bars beim Aperol, bummeln morgens durch Bardolino oder Lazise. Wir lieben die kleinen Städtchen. Leckere Köstlichkeiten probieren wir auf einem der abwechslungsreichen Märkte.

Oft fahren wir mit einem der vielen Miet-Motorboote an der Küste entlang, stoppen für einen Eisbecher im Café oder chillen einfach am Strand.

 

Wer Action möchte, geht zum Klettern oder Rafting in die Berge oder radelt durch das Mincio Tal in die italienische Kulturhauptstadt Mantua.

 

Meine Töchter shoppen gern italienische Mode in Verona oder Mailand.

 

Am Abend treffen wir uns alle wieder zu Pasta oder Pizza am See oder auf unserem Lieblingsweingut an der Strada del Vino. Wir genießen die lauschigen Abende. Unsere italienischen Gastgeber freuen sich immer sehr über die "bella famiglia", unsere Großfamilie.

 

Die Italiener lieben Kinder über alles und wir die Italiener!

Weitere Reiseberichte von Carola Krug

  • A-ROSA Flusskreuzfahrt auf dem Rhein mit Amsterdam und Rotterdam
    Von Carola Krug
    Für die A-ROSA AQUA haben wir uns zu zweit endlich mal wieder Zeit genommen für Wellness und Städtereise zugleich. Aber lest selbst.
4 / 10